Fotoarchiv

Gebsers Handschrift

Beiträge zur Integralen Weltsicht


Audio-CDs







Jahrbücher der Jean Gebser Gesellschaft JGG. Sie enthalten die an den Gebser-Tagungen gehaltenen Referate.

Bestellungen:
Die aktuellsten
Jahrbücher
(Vol. XXII/2010,
Vol. XXIII/2012 und
Vol. XXIV):
> Schweiz
> Deutschland

Ältere Ausgaben:
> Bestellen


Julian Jaynes

»Ein moderner Blick
auf die Mutation vom mythischen zum mentalen Bewusstsein«

Überarbeitete Fassung des Vortrags von Ingo-Wolf Kittel auf der Jahrestagung 2006 der JGG in Augsburg.
> PDF



Vol. XXIV/2016
»Wandlung«
Rudolf Hämmerli: Vorwort Eva Johner: Tagungs-Bericht Mirjiam Neidhart: Der Roboter kann alles, theoretisch! Thomas Huber: Von Blau zu Rot, und: Das Geistige und die Kunst (Ausschnitt) Irene Bischof: Begriff der Wandlung in der Psychologie von C. G. Jung • Han Yan: Annäherung an das I Ging, das chinesische Buch der Wandlung Hans-Ulrich Schäfer: Wandlung im Spannungsfeld von Ereignis und Umsetzung Peter Gottwald: Vom Zen zu Gebser zum Zen.
ISBN 978-3-9523847-3-2

Vol. XXIII/2012
»Zeitnot – Zeitangst – Zeitfreiheit«
Rudolf Hämmerli: Vorwort Ursa Krattiger: Worte und Bilder, Gedichte und Erlebnisse… Christian Bärtschi: Und immer wieder die Zeit ... Eva Johner: Zeit und Bewusstsein Rudolf Hämmerli: J. Gebsers Begriff der Zeit im Spiegel der modernen Literatur Anna Stüssi und R. Hämmerli: Ludwig Hohl und Gebser Verena Stefan: Anagramm Oliver Krüger: Im Laufe der Zeit ...
Marc Wittmann: Gefühlte Zeit und Körperzeit ...
Peter Gottwald: Zen und die Zeitfreiheit / Zen: Was bleibt.

ISBN 978-3-9523847-2-5

Vol. XXII/2010
»Wege zur neuen Wirklichkeit«

Rudolf Hämmerli: Vorwort Ursa Krattiger: Von Schmetterlingen, Christophorussen und Wagenlenkern … Harald Atmanspacher und Doris Feil: Akategoriale Zustände zwischen mentalen Repräsentationen Ulla Pfluger-Heist: Wer Schmetterlinge lachen hört  … Weisheit als Lebenskunst Carl Fingerhuth: Ursprung und Gestalt der StadtGil Ducommun: Emergenz der integralen Gesellschaft – Schwerpunkt Wirtschaft
ISBN 978-3-9523847-0-1

Vol. XXI/2009
»Religiosität jenseits von Religion«

Peter Gottwald: Die drei Kostbarkeiten im Integralen BewusstseinHubertus Halbfas: Auf dem Wege zu einer integralen ReligiositätBruno Binggeli: Kosmologie und integrales BewusstseinUrsa Krattiger: Spiritualität jenseits von Dogmen, Bildern und KirchenGernot Boehme: Die Philosophie ernst nehmenPeter Gottwald: Theorie und Aussage, Unruhe und Ruhe – ein Versuch über die Differenz
ISBN 978-3-941664-00-5

Vol. XX/2006
»Chaos und Ordnung«

Heinrich Leopold: Globalisierung und integrales Denken Carola Meier-Seethaler: Zur Anatomie der Geistesgeschichte am Beispiel Jean Gebsers und
Erich Neumanns Ulla Pfluger-Heist: Es will vieles werden – Jean Gebsers und Roberto Assagiolis
WandlungsbotschaftHinderk M. Emrich: Gebsers Deutung der späten Lyrik Rilkes Johannes Stüttgen: Das Kunstwerk ist das allergrösste Rätsel… Stephanie Bergold, Otmar Preuss: Jean Gebsers Bedeutung für uns heute

ISBN 978-3-907160-23-7

Vol. XIX/2005
»Jean Gebser und die Wissenschaft«

Harald Atmanspacher und Wolfgang Fach: Akategorialität als mentale Instabilität Heinrich von Weizsäcker: V. V. Namilov – ein russischer Mathematiker und mystischer Anarchist. Eberhard Bauer: Jean Gebser, Hans Bender und die Gründungsjahre des »Instituts für Grenzgebiete der Psychologie und Psychohygiene« Theo Röttgers: Auf dem Weg zur ganzen Wirklichkeit. Neuere Ergebnisse aus dem Bereich der psychischen (Psi) Forschung Jean Gebser: Einige Überlegungen zur Parapsychologie (1954) Peter Gottwald: Eine Schattengestalt des Humanismus: Vierhundert Jahre Dr. Faust
ISBN 978-3-907160-22-0



Vol. XVII/2002
»Beseeltes Universum«

Peter Gottwald: Einführung in die Thematik der TagungChristoph Bornewasser: Die Sonnenbraut und ihr MondheldWerner Anderhub: Kornkreise – Zeichen der Wandlung in Zeiten der VeränderungenPeter Gottwald: Kontakt und FortschrittJochen Kirchhoff: Der andere KosmosElmar Schübl: Die Astrologie im Leben und in den Schriften Jean Gebsers
ISBN 978-3-907160-20-6

Vol. XV/2000
»Vom spielenden Gelingen«

Otto Schärli: Spiel und integrales BewusstseinHorst Rumpf: Vom Bewältigen zum GewärtigenAnna Tardos: Von den Anfängen des freien SpielsKai Hellbusch: Das integrale Bewusstsein Jean Gebsers
ISBN 978-3-907160-18-3


Vol. XIV/1999
»Begegnungen zwischen westlichen und östlichen Kulturen«

Gernot Böhme: Die ontologischen Grundlagen westlicher KulturEshun Hamaguchi: Die ontologische Grundlage östlicher KulturenPeter Gottwald: Psychotherapie und die Wege zur IchfreiheitGundula Meyer: Zen in Ost und WestPeter Michael Hamel: Universalismus in der Neuen MusikSiegwart Sprotte: Ost-West – Begegnung in der Bildenden Kunst Hans Bender und Jean Gebser: Vom spielenden Gelingen
ISBN 978-3-907160-17-6

Vol. XII/1997
»Magisches und Mythisches im Denken unserer Zeit«

Detlef I. Lauf: West-östliche Gedanken zu Gebsers Konzept des Integralen BewusstseinsKarl Hübner: Die Musik und das MythischeMichael von Brück: Zum Menschenbild des Zen-BuddhismusMichael Frensch: Entsubstantialisierung und Entmythologisierung als Existenzfragen unserer Zeit
ISBN 978-3-907160-15-2


Vol. X/1995
»Welten innen und aussen«

Harald Atmanspacher: Objektivierung als Übergang von Innen- zu Aussenperspektive.Walter von Lucadou: Die Endo-Exo-Perspektive bei ‚paranormalen Erfahrungen‘.Rüdiger Müller: Auf der Suche nach dem Unsichtbaren - Gralsweg der Wissenschaften.Noel K. Barstad: Welten aussen und innen, asiatische Monde, westliche Tage und Evolution als Nachvollzug im Leben und Werk Jean Gebsers.Sylvia Wetzel: Buddhismus – ein praktischer Weg zum integralen Bewusstsein.Walter Schwery: C. G. Jung und Kundalini-Yoga.Elke Bracht: Integrales Bewusstsein bei Sri Aurobindo.
ISBN 978-3-907160-13-8

Vol. IX/1994
»Leben und Werk Jean Gebsers«

Dr. phil. Inge Meidinger-Geise: Jean Gebser – ein Denker unserer Zeit. Festrede zur Überreichung des Literaturpreises der Europäischen Autorenvereinigung «Die Kogge» an Jean Gebser, 1964. Elizabeth A. Behnke: Wie wir in den Wald hineinrufen, so schallt es heraus – Bemerkungen über die Reintegration von Projektionen. Übersetzung aus dem Englischen von Charlotte Fischer.
ISBN 978-3-907160-12-1




Vol. VII/1991 (vergriffen)
Otmar Preuß: Die Überwindung der Erziehung Noel K. Barstad: Das Vermächtnis Jean Gebsers mit einem Anhang ”Zum Gedächtnis Jean Gebsers” von Lama Anagarika GovindaEsther-Beate Körber: Die körperliche Krankheit als Zeit-Erscheinung in zwei Hörspielen von Günter EichJürgen Pahl: Epochenwandel der Stadtbaugeschichte
ISBN 3-7214-0632-X

Vol. VI/1988 (vergriffen)
Roland Stiefel. Menschliches Bewußtsein – “Computerbewußtsein” – EthikKurt Wendlandt: “Die Ent-rüstung der Athene"Gary Bruno Schmid: Entgrenzung zwischen Manifestem und Nicht-Manifestem: Phänomene des psychogenen Todes und des von Neumannschen ZaunsArved Exter/Thomas Rörßen: Wege zur Ganzheit – Aspekte einer integralen Entwicklungspsychologie Renato Berger: Abiku – das Yoruba-Geistkind als Spiegel der Gebserschen Transparenz
ISBN 3-89243-018-7

Vol. V/1988 (vergriffen)
Detlef I. Lauf Krise und Umbruch — Notwendigkeit zu einer neuen WeltsichtOtto Schärli: Der Einbruch der Zeit in der Architektur. Gewinnen der 4. Dimension
Renato Berger: Das Magische im Shango-Kult von West-Nigeria mit Bezug auf das Ganzheitskonzept von Jean Gebser Jochen Gleditsch: Die traditionelle chinesische Fünf-Elementen-Lehre. Versuch einer Gegenüberstellung mit den Bewußtseinsstufen nach GebserHartwig Volbehr: Die Gruppe in ihrer Bedeutung für eine integrale Weltsicht
ISBN 3-89243-015-2

Vol. IV/1988 (vergriffen)
Diether Rudloff: Zur integralen Grundstruktur der spanischen KunstNoel K.Barstad: Die Welt in neuer Sicht heute: Aufgaben der gegenwärtigen Gebser-Forschung und Vergessene Schriften und Texte Jean Gebsers zu Wissenschaft und Kunst Klaus Rassmann: Sein und Denken
ISBN 3-89243-012-8

Vol. III/1987
Wilhelm Grillmayr: Wer ist Jean Gebser? Heinrich Leopold: Manifestationen des Zeitbegriffs in der österreichischen Literatur in der 1. Hälfte des 20.JahrhundertsKlaus Rassmann: Jesus Christus in der integralen Deutung Jean GebserPeter H. Wahl: Die Fuge der Sorgfalt Helmut Gressieker: Stufen bildnerischer ErfahrungAlgisMickunas: Psyche and OriginJohn R. Scudder: Jean Gebser’s Contributions to Developmental Education
ISBN 3-89243-011-X

Vol II/1985 (vergriffen)
Arnold Zürcher: Unterwegs – Schritte zum AperspektivischenGünter H. Blecks: Bewusstseinswandel als Thema kunstdidaktischen Denkens und kunstpädagogischer PraxisNoel K. Barstad: Zur Integration der Natur- und Geisteswissenschaften an den Hochschulen: Rückblick und VorschauElizabeth A. Behnke: The Craft of Improvisation: Sounding the Integral World Martin Schönberge:r Der gemeinsame Code des I-GING und der DNA
ISBN 3-89243-000-4

Vol. I/1984 (vergriffen)
Noel K. Barstad: Quellen und Parallelen zum Werk Jean Gebsers: Bestätigungen seiner neuen Weltsicht Günter H. Blecks: Grundzüge der Konzeption “Integrale Kunstpädagogik”Paul Bosshard: Jean Gebser befragt den Theologen. Rudolf Hämmerli: Die Zeit: Zerstörerin oder Helferin. Verschiedene Formen unseres BewusstseinsDetlef I. Lauf: Transparenz und Diaphanität als Dynamik des Transzendenten Algis Mickunas: Protosymbole des Bewusstseins
F. G. Winter: Jean Gebsers Hinweise zu einer Regeneration unserer UmweltKlaus Rassmann: In deine Hände
ISBN 3-7214-0034-8